Schuhlöffel

News, Informationen, Vorstellungen und Angebote für Schuhlöffel oder Schuhanzieher für die Schuhe

Schuhlöffel – Schuhanzieher einfach online auswählen, kaufen und geschickt bekommen ist eine prima Sache!

 

Schuhlöffel aus Holz, Metall, Horn, Leder und Kunststoff

 

Der Schuhlöffel, auch Schuhanzieher genannt, ist wohl das am meisten genutzten Schuhzubehör. Warum ist das so? Er verlängert erheblich die Lebenszeit von Schuhen und Socken da die Reibung beim Schuhe anziehen minimiert wird. Auch wird die Fersenkappe der Schuhe nicht mehr eingeknickt oder beschädigt. So bleiben die Schuhe auch länger ohne Druckstellen im Fersenbereich.

Ja, und das Schuheanziehen ist mit einem Schuhlöffel natürlich einfach bequemer, nur noch die richtige Länge und das gewünschte Material aussuchen und schon kann man die schönsten Schuhanzieher finden und kaufen.

Empfohlen wird der Schuhlöffel Gebrauch nicht nur bei schnürsenkellosen Schuhen sondern auch bei natürlich geöffneten Schuhen mit Schuhbändern.

  • Welches Produkt Material ist für mich das beste?
  • Welche Produkt Länge ist sinnvoll?
  • Spezielle Schuhlöffelangebote zu welchem Zweck?

Dies alles erfahren Sie hier:

 

Herstellungsmaterial eines Schuhlöffels

Schuhlöffel werden aus verschiedenen Materialien hergestellt. Diese müssen formstabil bleiben und dürfen auch nicht leicht brechen. Im praktischen Einsatz wird Stabilität gefordert. Zudem muss die Oberfläche des Materials für die Schuhanziehhilfe wirklich glatt gefertigt werden können. Die ersten Schuhanzieher wurden aus Horn gemacht. Aus dieser Zeit stammt wohl auch der englische Ausdruck “ Shoehorn „. Auf jeden Fall eine praktische und nützliche Erfindung! Auch heute noch findet man schöne Schuhlöffel aus Horn, meist Rinderhorn. Weitere Naturmaterialien sind Holz und sogar Knochen. Besonders gerne werden  stabile Schuhanzieher aus Metall gemacht. →Weiterlesen

 

Ein langer Schuhlöffel hat Vorteile

Ein immerwährendes Thema: Schuhe anziehen ohne Bücken. Kommt man in höheres Alter oder hat man ein Handicap oder gar ein Rückenleiden, dann kann das Bücken beim Schuhe anziehen immer schwerer fallen. Ganz zu schweigen vom Binden der Schuhe. Aber die Schuhbänder offen zu lassen ist auch nicht besonders ideal. Extralange Schuhlöffel kommen insbesondere nach einer Hüft-OP auf die Wunschliste nach einem Reha Aufenthalt. Oft ist in der Zeitphase nach der OP das Bücken ohnehin untersagt. →Weiterlesen

 

Auf die Details kommt es an – ein LederSchuhlöffel

In solider Handwerksart oft in kleineren Manufakturen wird der Leder-Schuhlöffel gefertigt. Dazu braucht es einen harten, formstabilen Metallkern meist aus Stahl in der passenden Form. Dazu noch strapazierfähiges funktionstüchtiges Leder. Die Ausführung in einem schönen Design, und fertig ist ein echter Hinblicker: der Lederschuhlöffel. Hilfreich ist noch eine Aufhängevorrichtung mit Ring. Jetzt  ist der hochwertige Lederschuhanzieher einfach nur noch perfekt. →Weiterlesen

 

Coole Kinderschuhlöffel

Liebe Eltern aufgepasst!  Manchen Kindern fällt es einfach schwerer, sich die Schuhe zu binden. Schon am guten anziehen kann es schon scheitern. Gerade Mütter von mehreren Kleinkindern und viele Omas, die sich nicht mehr so gut bücken können, wissen hier ein generationsübergreifendes Lied zu singen. Probieren Sie doch einmal den Einsatz spezieller Kinderschuhlöffel aus, der Stresspegel wird sinken!→Weiterlesen

 

Schuhlöffel aus Edelstahl – praktisch und elegant

Edelstahl ist nahezu unverwüstlich und lässt auch ganz neue und moderne Designs zu bei der Herstellung. Ein Edelstahl-Schuhlöffel mit dem passenden Wandhalter wird so zum eleganten Hingucker im Eingangsbereich in einem modern wie auch klassisch eingerichtetem Haushalt. Und praktisch ist er auch noch! →Weiterlesen

 

Schuhlöffel Messing als edle Design-Schuhanzieher

Sie lieben das Besondere für ihren Haushalt? Sie liegen Wert auf individuelles Design? Dann liegen Sie mit einem Schuhlöffel aus Messing im Trend. In kleineren Manufakturen werden wie zu früheren Zeiten richtig schöne Einzelstücke gefertigt. Nur aus Finden und Kaufen ist nicht ganz so leicht, wie wenn man sich einen Kunststoffschuhlöffel sucht. Aber auch Zeit für das Auswählen kann ja Spass machen, egal ob im Urlaub in südlichen Ländern, auf einer Trödlermesse, bei ausgesuchten online-shops oder gar bei einer Manufaktur vorort. →Weiterlesen

 

Teleskop-Schuhanzieher bei bewegungseingeschränkten Personen

Wir Menschen werden immer älter.  Aber damit nehmen auch die Fälle von  Bewegungseinschränkungen zu. Auch wenn diese zeitlich begrenzt sein können, es lohnt sich beizeiten einen Blick auf ein wirklich gutes Hilfsmittel zum Schuhe anziehen zu lenken: der Teleskop-Schuhlöffel oder auch den Teleskop-Schuhanzieher. So kann man noch lange schmerzfrei und ohne lästiges Bücken immer noch selbstständig seine Schuhe anziehen. →Weiterlesen

 

Holzschuhlöffel, edel und natürlich

Schuhlöffel aus Holz sind ein ganz besonderes Accessoire für unsere Schuhe. Dies kann man schon feststellen alleine wenn man einen in den Händen hält! Oft finden Edelhölzer, hoffentlich aus nachhaltigem Plantagenbau, oder heimische Holzarten mit einer wunderschönen Maserung hier ihre Erfüllung. Welches Holz ist für die Fertigung von Holzschuhlöffeln gut geeignet? In Deutschland gemachte Holz-Schuhlöffel werden häufig aus heimischem Buchenholz produziert. →Weiterlesen

 

Hornschuhlöffel, ein Naturprodukt

Geht es Ihnen auch so wie mir? Wenn man ein Naturprodukt wie den Schuhlöffel aus Horn in der Hand gehabt hat und sich diesen mal so richtig intensiv näher angesehen hat, dann will man eigentlich keine Kunststoffprodukte mehr haben. So ein Hornschuhlöffel wird zum Familienerbstück, geliebt und unverwüstlich. Fast zum Handschmeichler! →Weiterlesen

 

Einen Reise-Schuhlöffel – der mobile Schuh Löffel

Im eigenen Zuhause ist man den Umgang mit dem Schuhlöffel gewohnt. Doch wie steht es unterwegs? Leider findet man nicht überall im Hotel oder Ferienwohnung einen Schuhlöffel griffbereit vor. Unterwegs will man aber auch bequem und ohne die Hinterkappe der Schuhes zu verletzen die Schuhe anziehen. Da lohnt es eine eigene praktische Einstiegshilfe in den Schuh mit dabei haben. Was ist  das besondere am Reise-Schuhlöffel? Welches Modell kann man empfehlen? →Weiterlesen

 

Ein Schuhlöffel mit den idealen Werten

Da stimmt einfach alles! Der Schuhlöffel von Ikea hat nicht umsonst die Herzen der Schuhanzieher nicht nur in Deutschland erobert. Einmal punktet er mit seinem praktischen Maß von 60 Zentimeter Länge und jeweils 5 Zentimetern Breite und Tiefe. Toll kommt auch das schicke Design von Hagberg an. Seine  Farben (weiss, rot und schwarz) liegen im Trend und natürlich mit seinem günstigen Preis, der OMSORG Schuhlöffel von Ikea. Da kann man doch nur noch zugreifen. →Weiterlesen

 

Exklusives Accessoire Schuhanzieher

Sie wollen einen exklusiven Schuhlöffel? Dann denkt man doch meist gleich an den Designer Schuhlöffel von Manolo Blahnik. Blahnik schuf einen weltweit gesuchten Designerschuhlöffel aus Aluminium-Guss in der Form eines Damenschuhes. Dieses äußerst hübsche Accessoire ist auch als exklusive Geschenkidee zu bewerten. Schon einmal daran gedacht  sich selbst mal einen Edel-Schuhlöffel zu schenken? Sie sind es doch wert! →Weiterlesen

 

Ein Schuhlöffel mit Rückenkratzer – bequem und praktisch

Ein sehr unangenehmes Gefühl: man müsste sich jetzt sofort da oder dort kratzen und den Juckreiz stillen, doch mit den eigenen Armen kommt man nicht hin. Was tun wenn keine menschliche Hilfe parat ist? In vielen Haushalten fehlt da ein echt praktisches Gerät, eine Kratzhand. Natürlich kann man mit allen möglichen Hilfsmitteln einen Rückenkratzer nachahmen, aber an einem original Rückenkratzer da führt kein Weg vorbei. Warum lange suchen und ausprobieren wenn das Ziel so nahe liegt?  →Weiterlesen

 

Fußgesundheit und Pflegetipps für das Schuhwerk

Hier wichtige Pflegetipps für Ihre Schuhe:

  1. Schnürsenkel beim Schuhe an- bzw. ausziehen öffnen
  2. Schuhanzieher nutzen, das schützt den Fersenbereich ihrer Schuhe, die Socken und ihre Ferse
  3. Schuhspanner verhindern Gehfalten und halten die Schuhe in Form
  4. Schuhe brauchen auch mal eine Pause zum Auslüften
  5. Nasse Schuhe nicht an einer Heizquelle schnelltrocknen
  6. Imprägnierspray nach dem Schuhneukauf als Grundpflege
  7. Schuhcreme bzw. Schuhfett in hoher Qualität

 

Hier wichtige Pflegetipps für Ihre Füße:

  1. Fußpilz verhindern
  2. trockene Füße pflegen, Fußnägel schneiden (Fußpflegemittel)
  3. Einlegesohlen für unterschiedliche Zwecke
  4. die optimalen Schuhe auswählen in Paßform, Material (atmungsaktiv, flexible Sohle, natürliche Herstellungsmaterialien frei von Schadstoffen)
  5. auch mal Barfuß gehen
  6. Fehlstellungen korrigieren
  7. Fußgymnastik

 

 

Werbung

meine Empfehlung für Sie:

(AMAZON)*

Anzeigen

Meine Tipps:

(EBAY)*

Werbepartner

Meine Empfehlungen für Sie:

(AMAZON)*

Feed